Datenschutz

Datenschutzerklärung

HOCKEY GESELLSCHAFT
NÜRNBERG E.V.

Buchenbühler Weg 44,
90411 Nürnberg

Präsidium
Präsident Dr. Stephan Raum
Vizepräsident Finanzen: Thomas Bollens
Vizepräsident Sport: Anke Schwenk
Vizepräsident Verwaltung: Georg Rupprecht
Vizepräsident Anlage: Norbert Dresel


Kontoverbindung:
Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE80 7605 0101 0001 0100 13
BIC: SSKNDE77

Geschäftsstelle:
Telefon 0911 95 64 95 88
(regelmäßig Mittwoch 18:00 - 21:00 Uhr, i.a. AB)

Datenschutzerklärung
1. Diese Datenschutzerklärung beinhaltet die „Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person“ gemäß Art. 13 Datenschutz - Grundverordnung (DS -GVO).

2. Verantwortliche Stelle:
HG Nürnberg e.V.
Buchenbühler Weg 44
90411 Nürnberg
Präsident: Dr. Stephan Raum
praesident@hgnuernberg.de
+49 152 02040160

3. Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein folgende personenbezogene Daten auf:
• Name
• Adresse
• Geburtsdatum
• Bankverbindung mit Namen des Kontoinhabers
• Telefonnummer (ggf. eines Erziehungsberechtigten)
• E-Mail -Adresse (ggf. eines Erziehungsberechtigten)
• Gewählte Abteilungszuordnung
• Sowie freiwillige Angaben zum Beruf und zur Mitgliedschaftsmotivation

Die bei minderjährigen Neumitglieder erfassten Daten der Erziehungsberechtigten werden auf Antrag des Mitglieds bei Erreichen der Volljährigkeit gelöscht und aktualisiert (sofern diese Perso nen nicht selbst Mitglied sind).

Diese Informationen werden in einem EDV -System der ConPlan GmbH gespeichert. Jedem Vereinsmitglied wird dabei eine Mitgliedsnummer zugeordnet. Die personenbezogenen Daten werden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt.

Nach Art. 6, Abs. 1, lit. b) DSGVO ist die Verarbeitung personenbezogene Daten rechtmäßig, wenn diese für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses – hier: Mitgliedschaft im Verein – erforderlich sind.

4. Als Mitglied des
• BLSV
• BHV
• BTV
• DLaxV

ist der Verein verpflichtet, ggf. personenbezogene Daten seiner Mitglieder an den/die Verband/Verbände zu melden.
Übermittelt werden dabei
• Name
• Geburtsdatum
• Anschrift
• Mitgliedsnummer
• Geschlecht
• ggf. besondere Wettkampfdaten (z. B. Platzierungen, Torschützen, Platzverweise)

Bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben (z. B. Präsidiumsmitglieder, Abteilungsleiter/innen) werden ggf. weitere Daten übermittelt:
• Telefonnummer
• E-Mail -Adresse
• Funktion im Verein 2

5. Eine Datenübermittlung an Dritte, außerhalb der Fachverbände und des BLSV, findet nicht statt. Eine Datennutzung für Werbezwecke findet ebenfalls nicht statt.

6. Die angegebene e-mail -Adresse(n) und, sofern genannt auch die Telefonnummer, werden zum Zweck der Kommunikation genutzt. Eine Übermittlung von e-mail -Adresse und Telefonnummer an den BLSV oder an die Fachverbände wird nur nach vorheriger Zustimmung vorgenommen.

7. Bilder von sportbezogenen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen können auf der Website des Vereins oder sonstigen Vereinspublikationen veröffentlicht und an die Presse zum Zwecke der Veröffentlichung ohne spezielle Einwilligung weitergegeben werden. Abbildungen von genannten Einzelpersonen oder genannten Klein -Gruppen hingegen bedürfen einer Einwilligung der genannten Personen.

8. Beim Austritt aus dem Verein werden die personenbezogenen Daten des Mitglieds aus der Mitgliederdatenverwaltung gelöscht. Personenbezogene Daten, die die Kassenverwaltung betreffen, werden gemäß der steuergesetzlichen Bestimmungen bis zu zehn Jahre ab der schriftlichen Bestätigung des Austritts durch den Vorstand aufbewahrt. Sie werden gesperrt.

9. Das Mitglied hat das Recht auf Auskunft des Vereins über seine gespeicherten Daten sowie auf deren Berichtigung und Löschung (sofern nicht Art. 6, Abs. 1, lit b) oder lit. f) DSGVO betroffen ist). Dieses bezieht sich auch auf eine Einschränkung der Datenverarbeitung oder ein Widerspruch gegen eine Datenübermittlung. Eine entsprechende Anfrage ist per Textform an den Vorstand zu stellen.

10. Das Mitglied hat ein Beschwerderecht. Zuständig in Nürnberg ist dafür:
Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD)
Postfach 22 12 19
80502 München
Anrufen: 089 212672-0
Faxen: 089 212672-50
Mailen: poststelle@datenschutz -bayern.de https://www.datenschutz -bayern.de

Bei Fragen zum Datenschutz wendet Euch bitte vertrauensvoll an den
HGN Präsidenten praesident@hgnuernberg.de